Volkstrauertag zu Corona

Wie die Samtgemeinde Baddeckenstedt in einem Schreiben an alle Ratsmitglieder in den verschiedenen Gremien von Samtgemeinde und Mitgliedsgemeinden mitgeteilt hat, wird es zum Volkstrauertag folgende Änderung geben:

Die Kranzniederlegungen finden im kleinsten Kreis statt. In einer Telefonkonferenz habe man sich darauf geeinigt, dass der jeweils zuständige Pastor zusammen mit dem Bürgermeister einen Kranz niederlegen wird.

Radweg: Baubeginn im September

Der Radweg nach Heere kommt – das ist kein Geheimnis mehr. Neu hingegen ist, dass der Baustart im September sein soll.

Angefangen werden soll am Ortseingang in Heere und, wenn nach Plan läuft, noch in diesem Jahr am Ortsausgang Richtung Heere angekommen werden. Bereits im Frühjahr waren dafür an einigen Stellen Bäume und Sträucher gefällt worden.

Sollte dieser Plan so zügig umgesetzt werden können, würde die Umsetzung nur einen Bruchteil der Vorbereitung dauern. Bereits Anfang der 1970er Jahre kam die Idee auf, einen Radweg nach Heere zu bauen. Der zunehmende Verkehr auf der Landstraße macht Radfahrern immer mehr zu schaffen.